Ein weiteres Review, bei dem Wetter gibts aber nur ein kleines... ;-)

Durch Zufall bin ich über den Pearl Handyhalter gestolpert, der mir auf den ersten Blick eine gute und günstige Alternative zum X-Tand zu sein schien, hier ein kurzer Bericht ob das auch wirklich der Fall ist.

Hersteller: Pearl
Modell: Magischer Handyhalter
Preis: 3,90 (Aktion, regulärer Preis sind 14,90 bei Pearl bzw. 9,90 bei Arktis)
Shop: Arktis

Verpackung & Lieferumfang:

Dazu gibts nicht viel zu sagen, die Verpackung is ganz nett aufgemacht, kein simpler brauner Pappkarton. Der Lieferumfang ist zwangsläufig sehr "dünn", der Fuß ist dabei und die Halterplatte, aber mehr braucht man halt auch nicht ;-).




Funktion:

Die Funktion ist so einfach wie wirkungsvoll, die Idee ist genau die gleiche wie bei einer Anti-Rutsch Matte im Auto, eine Gummi-Oberfläche hindert das Gerät daran zu verrutschen und somit auch runterzufallen. Das iPhone 4 hat den riesen Vorteil durch seine komplett flache Rückseite, haftet das Ding höllisch an der Platte, somit keine Gefahr dass es doch mal runterrutschen könnte... im Gegenteil, manchmal tut man sich scher das Handy wieder runterzubekommen. ;-)

Man kann die Platte entweder im "Widescreen" Modus aufstecken, oder auch hochkant, je nach Bedarf.

Ich habe vorher schon den Vergleich mit dem X-Tand von Just Mobile angesprochen. Ich finde es eine gute Alternative, vor allem was den Preis angeht, dafür muss man allerdings auch in Kauf nehmen dass man z.B. den X-Tand 360° drehen kann, was bei diesem Modell nicht möglich ist.

Mehr gibt es eigentlich nicht mehr zu sagen, ich habe dann noch ein paar Fotos gemacht dass ihr euch mal die Größe/Verarbeitung usw. anschauen könnt.








Und für alle die nicht glauben dass das richtig halten kann hab ich nochwas ausprobiert:




mfg

Micha