HDR Fotos und Videos iPhone 4

  1. #1
    mobile0170


    HDR Fotos und Videos iPhone 4

    Hallo zusammen,

    hat jemand eine Idee wie ich meine HDR erzeugten Bilder besser hinbekomme.

    Meine Bilder werden bei normalen Lichtverhältnissen wirklich gut. Sobald es aber dunkler wird, sind extrem viele Pixel zu erkennen. Auch das LED Licht hilft da nicht viel. Genauso ist es auch bei Videos.

    Aktuell bin ich mit den Bilder bei Dunkelheit / Abenddämmerung / Raumbeleuchtung sehr unzufrieden.

  2. #2
    TheMacTrader


    Du solltest immer bedenken, dass das iPhone trotz Kamera, LED Flash und und und nach wie vor ein Handy und keine Kamera ist - wenn du wirklich fotografieren willst nehm dir ne gescheite Kamera.

    Für nen Schnappschuss den man mal schnell wem zeigen will reicht die Kamera vollkommen, aber wirklich fotografieren ist selbst mit der besten Handycam nicht drin.

  3. #3
    mobile0170


    Zitat Zitat von TheMacTrader Beitrag anzeigen
    Du solltest immer bedenken, dass das iPhone trotz Kamera, LED Flash und und und nach wie vor ein Handy und keine Kamera ist - wenn du wirklich fotografieren willst nehm dir ne gescheite Kamera.

    Für nen Schnappschuss den man mal schnell wem zeigen will reicht die Kamera vollkommen, aber wirklich fotografieren ist selbst mit der besten Handycam nicht drin.
    Das weiß ich auch, ich wollte ja auch nicht wissen was für eine Technik verbaut ist, sondern ob jemand weiß wie man die Bilder besser hinbekommt.

    Bessere Ausleuchtung, Einfallswinkel des Lichtes beachten oder eine Nachbearbeitungs-App etc...

    Das es sich hier um ein Handy handelt, hätte ich vor deiner Aussage gar nicht bemerkt.

  4. #4
    Midi3e


    Die HDR funktion wirkt am besten bei gutem bis starkem Tageslicht und starken Schatten.
    Sprich bei hohem Konstrast.

    Bei HDR werden mehrere Bilder (im Falle von Apple imo 2) mit unterschiedlichen Belichtungen
    überlagert. Es wird ein helles und dunkles Bild verschmolzen.

    Wenn du jetzt in der Dämmerung od. Nachts HDR Bilder schießt hast du eh keinen hohen Kontrast
    und es werden auch 2 Bilder mit leicht unterschiedlichen grieseligen Artefakten zusammen gelegt.

    Ich habe in den Settings eingestellt das immer auch das Original abgespeichert wird und wenn es zu dämmrig
    wird verwende ich einfach dieses.


  5. #5
    eCliipSe


    Du solltest immer bedenken, dass das iPhone trotz Kamera, LED Flash und und und nach wie vor ein Handy und keine Kamera ist - wenn du wirklich fotografieren willst nehm dir ne gescheite Kamera.
    @TheMacTrader: Also bitte, es ist doch kein Handy!! Es ist ein Smartphone =)


Keine Antwort auf Deine Suche gefunden? Registriere Dich kostenlos und stelle Deine eigene Frage zu Deinem iPhone!

Jetzt kostenlos registrieren
Sie betrachten gerade HDR Fotos und Videos iPhone 4