Kleiner Riss im Display.....was tun?

  1. #1
    holger9517


    Kleiner Riss im Display.....was tun?

    Hallo,

    ich habe seit ca. 1,5 Monaten ein iPhone 4. Das Handy habe ich mit einem Vertrag gekauft. Jetzt habe ich festgestellt das mitten im Display ein kleiner Riss ist. Allerdings ist dieser nur mit einem Fingernagel zu spüren. Dreck ist es nicht.... jetzt ist halt die Frage was soll bzw. kann ich machen? An wenn soll ich mich wenden? Um ehrlich zu sein habe ich keine Lust mehrere hundert € für ein Displaytausch auszugeben. Ein Sturz oder dergleichen kann ich ausschließen... also wie soll ich eurer Meinung nach vorgehen?

    MfG

  2. #2
    witten81


    Kommt drauf an ob du deine Garantie behalten möchtest oder nicht?!
    Wenn du deine Garantie behalten willst wird dir wohl oder übel nichts übrig bleiben Apple zu Kontaktieren. Denen Schilderst du dein Problem.
    Die werden dir dann einen oder mehrere Vorschläge machen. Könnte natürlich kosten.

    Oder
    Im Internet gibt es Leute die dir auch so das Display tauschen (Garantie weg)
    Bei ebay ersatzteile kaufen und selber machen (Garantie weg)
    mfg

  3. #3
    holger9517


    Hallo,

    ich habe schon versucht mit dem Apple Kundenservice ( Hardware Support ) Kontakt aufzunehmen. Doch dann war ich ein wenig verwirrt.... wo soll ich das Handy hinschicken? Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit die 13€ zu bezahlen. Denn ich habe keine Kreditkarte. Gibt es eigentlich gar keine email Adresse von einem Apple Support... ?


    MfG

  4. #4
    witten81


    Das geht auch irgendwie ohne Kreditkarte, nur weis ich nicht wie, hatte noch nie Probleme damit.
    Ich habe dazu noch den Apple Care Protektion Plan.
    Da wird mir dann ein iPhone zugeschickt, dann kann ich meine Daten kopieren und habe 5 Werktage zeit das "defekte" iPhone zurück zu schicken.
    69€ die sich lohnen(meiner Meinung nach)
    mfg

  5. #5
    holger9517


    Hallo,

    und was passiert wenn Apple sagt es handel sich um Eigenverschulden? Werden dann die Handys wieder zurück getauscht?

    MfG

  6. #6
    witten81


    Wie gesagt ich hatte noch nie Probleme damit, deswegen kann ich dazu nichts sagen.
    Aber jemanden den ich kenne der hatte schonmal ein Problem mit seinem iphone, der hatte es mit jailbreak versehen und hat damit zuviel rumgespielt. Bis aufeinmal garnichts mehr ging. (auch acpp)
    Der hat bei Apple angerufen, irgendein Problem angegeben und 2tage später stand UPS mit seinem "neuen" iphone da.
    Der bekannte von mir hat das defekte iphone zu Apple geschickt und seit dem nichts mehr davon gehört.
    (ist 3 Monate her)
    Aber ein Riss im Display ist ja auch was anderes. Dabei müssen ja schon bestimmte drücke auf die Scheibe einwirken.

    Ich glaube das für Apple ein neues iPhone günstiger ist, als jemanden dahin zu setzten der die defekten iPhones repariert, man weiss es nicht oder der Kunde muss halt zahlen
    mfg

  7. #7
    holger9517


    Hallo,

    okay ich danke dir schon mal! Mal sehen was ich mache...


    MfG


Keine Antwort auf Deine Suche gefunden? Registriere Dich kostenlos und stelle Deine eigene Frage zu Deinem iPhone!

Jetzt kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. iPhone4 Display Original ?
    Von Unregistriert im Forum iPhone Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 18:28
  2. schwarzer Punkt auf Display
    Von BlueBass im Forum iPhone Hardware
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 14:26
  3. Gelbes Display
    Von marocci im Forum iPhone Hardware
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 22:07
Sie betrachten gerade Kleiner Riss im Display.....was tun?